Traurig und tief erschüttert nehmen wir Abschied von unserem langjährigen Vorstandsmitglied Herrn Henner Kaiser, der Anfang Juni im Alter von 83 Jahren verstorben ist.

Der Vorstand des Förderkreises musizierender Jugend HP e.V. kann seinen Tod noch nicht fassen.

Seit der Gründung des Förderkreises im Jahr 1982, hat er unsere Entscheidungen mit Rat, Tat und Fachkompetenz begleitet. Seine pädagogischen und musikalischen Kenntnisse auf Grund seines Studiums waren für unsere Vereinsgründung und unsere Vereinsideale unersetzlich.

Der Förderkreis war ihm ein Herzensanliegen. Musikausbildung sollte allen begabten Kindern möglich sein. Dies ermöglicht der Förderkreis bis heute allen Kindern und Jugendlichen, vor allem denen, deren familiäre finanzielle Situation eine Ausbildung sonst unmöglich macht.

Durch die „Corona-Situation“ haben im letzten Jahr leider alle persönlichen Vorstandssitzungen „auf Eis gelegen“. So war uns auch die schwere Erkrankung von Henner Kaiser nicht erfahrbar.

Wir trauern um Henner Kaiser und sagen ihm heute ein letztes Mal ein herzliches Dankeschön.

Unser Mitgefühl gilt an dieser Stelle seiner Ehefrau und der Familie.